Datum: 16. Januar 2022 um 11:37
Alarmierungsart: t2
Dauer: 1 Stunde 12 Minuten
Einsatzart: Technischer Einsatz
Einsatzort: Langen Eichenbergerstraße
Einsatzleiter: Kennerknecht Florian
Mannschaftsstärke: 20
Fahrzeuge: LÖSCHFAHRZEUG mit BERGEAUSRÜSTUNG- ALLRAD (LFB – A), MANNSCHAFTSTRANSPORTFAHRZEUG (MTF), TANKLÖSCHFAHRZEUG-ALLRAD 3000/100 TUNNEL (TLFA-T)
Weitere Kräfte: Polizei


Einsatzbericht:

PKW seitlich in Graben gerutscht und mit dem Unterboden aufgesessen. Sichern des PKW mittels Greifzug und mittels Hebekissen hochgehoben und auf die Straße gezogen.