Baumsturz Stehlen

Datum: 6. Januar 2019 
Alarmzeit: 17:13 Uhr 
Alarmierungsart: f1 
Dauer: 2 Stunden 28 Minuten 
Art: Technischer Einsatz 
Einsatzort: Stehlen ri. Feßlerberg 
Einsatzleiter: Florian Kennerknecht 
Mannschaftsstärke: 24 
Fahrzeuge: LÖSCHFAHRZEUG mit BERGEAUSRÜSTUNG- ALLRAD (LFB – A) 


Einsatzbericht:

Am 06.01.2019 wurde die Feuerwehr Langen zu einem Einsatz (Baum verlegt Straße) gerufen. Wir fuhren mit dem LFB zum Einsatzort aus und erkundeten die Lage. Der Baum wurde schon von Anrainern entfernt aber der Wurzelstock und das nachgerutschte Erdreich ragten noch auf die Straße. Mit einem herbeigerufenen Traktor mit Seilwinde und dem LFB versuchten wir den Stock von der Straße zu ziehen, was jedoch nicht funktionierte. Weiters organisierten wir einen Radlader der das Erdreich und den Wurzelstock schicht für schicht abtrug. Wir reinigten die Straße und kontrollierten noch den weiteren Straßenverlauf, danach rückten wir wieder ins Gerätehaus ein.